Hellste-Koepfe. Quiz des Monats.
Wir planen Wartungsarbeiten am 12. April 2010 in der Zeit von 11 bis 18 Uhr.

Quiz des Monats
Januar 2018 von PD Dr. Peter Bannas und cand. med. Isabel Molwitz aus Hamburg

Bei unserem Quiz gibt es jeden dritten Monat was zum Knobeln. Machen Sie mit und klicken Sie einfach Ihre Antwort zu jeder Frage an. Ein weiterer Klick auf "Lösung anzeigen" verrät Ihnen, ob Sie richtig lagen.
Zur Vergrößerung bitte auf die Abbildung klicken.

1.) Bei den Aufnahmen handelt es sich um?

  • a) Röntgen Nasennebenhöhlen und CT Gesichtsschädel
  • b) Röntgen Dens-Zielaufnahme und CT Gesichtsschädel
  • c) Röntgen „Henkeltopf“ und craniale CT
  • d) Röntgen okzipitonasal und craniale CT
  • e) Aufnahme nach Rhese und CT Gesichtsschädel

2.) Welches radiologische Zeichen zeigt sich in der ersten Aufnahme?

  • a) Fettpolsterzeichen
  • b) Hängender Tropfen
  • c) Pencil-in-cup-Zeichen
  • d) Double-bubble-Zeichen
  • e) Fallen-Fragment-Zeichen

3.) Welche Verdachtsdiagnose können Sie im CT bestätigen?

  • a) Tripodfraktur
  • b) Polyp im Sinus maxillaris
  • c) Fraktur des rechten Sinus maxillaris
  • d) Orbitabodenfraktur
  • e) Mehrfragmentäre Fraktur des Os zygomaticum

4.) Wie lassen sich die weichteildichten Strukturen innerhalb der Orbita im CT näher differenzieren?

  • a) das intraorbitale Fett ist hypointenser als die Augenmuskulatur
  • b) das intraorbitale Fett ist hyperintenser als die Augenmuskulatur
  • c) das intraorbitale Fett ist hypodenser als die Augenmuskulatur
  • d) das intraorbitale Fett ist hyperdenser als die Augenmuskulatur
  • e) Fett und Augenmuskulatur lassen sich im CT nicht voneinander differenzieren

5.) Die Gefahr der Einklemmung welcher Struktur besteht?

  • a) N. trochlearis
  • b) M. rectus inferior
  • c) N. abducens
  • d) A. ophthalmica
  • e) Corpus vitreum
Lösung anzeigen

Gewinnspiel

Wenn Sie an unserem kleinen Gewinnspiel teilnehmen möchten, beantworten Sie bitte noch diese letzte Quiz-Frage und tragen Sie anschließend Name, E-Mail und Wohnort in das Formular ein. Der Gewinner erhält unser Buch des Monats und wird im nächsten Monat bekannt gegeben. Zu gewinnen gibt es in diesem Monat...

 

RRR Thoraxdiagnostik

Die erste Auflage des Fachbuchs „RRR Thoraxdiagnostik“ zeichnet sich durch eine umfassende Darstellung, eine klare Systematik, eine hohe Didaktik und ein qualitativ hochwertiges Bildmaterial aus.

Preisfrage: Welche Symptome zeigt der Patient in Folge dieser Einklemmung?

  • a) Bewegungseinschränkung des Bulbus mit Diplopie
  • b) Sensible Ausfälle des Oberlids
Name    E-Mail
Wohnort
Jetzt teilnehmen

Auflösung des letzten Gewinnspiels

Bei unserem letzten Gewinnspiel fragten wir: "Preisfrage: Wo kommen die Elektroden eines 3-Kammer Schrittmachers regulär zu liegen?". Die richtige Antwort lautet: "b - b) Rechter Vorhof, rechter Ventrikel, Sinus coronarius"

Gewinner

Wir gratulieren Franziska Mohr aus Königswinter