Hellste-Koepfe. September 2012.
Wir planen Wartungsarbeiten am 12. April 2010 in der Zeit von 11 bis 18 Uhr.

September 2012
kommentiert von Dr. med. Peter Bannas (UKE Hamburg)

Pareto-Reihe Radiologie: Gehirn

Klaus Sartor, Stefan Hähnel, Bodo Kress

2006, 299 Seiten, 336 Abbildungen, Taschenbuch. Thieme, Stuttgart

ISBN:  978-3131371119


Kurzbeschreibung

Das Buch folgt dem Prinzip der Pareto-Reihe: In dem Buch werden nur die wichtigsten Diagnosen der Neuroradiologie behandelt, da „…20% aller denkbaren Diagnosen 80% des  radiologischen Alltags ausmachen…“.

Zielgruppe

Das Buch richtet sich vor allem an Weiterbildungsassistenten in der Neuroradiologie, wo dieses Buch am Befundungsplatz nicht fehlen sollte.

Aufbau

Das Buch ist in 13 Überkapitel gegliedert, welche die relevanten Themen Trauma, Entzündungen, Aneurysmen, vaskuläre Malformationen, Schlaganfall, Tumoren, Zysten, Hirnhäute, Ventrikel, Leukenzephalopathien und kongenitale Fehlbildungen sowie postoperative Veränderungen behandeln. Das vorletzte Kapitel widmet sich den Artefakten in der MRT.

Jeder Krankheitsentität sind nur jeweils 2 bis 4 Seiten gewidmet.  Dabei ist jedes Kapitel übersichtlich in folgende Abschnitte gegliedert: Kurzdefinition, Zeichen der Bildgebung, Klinik, Differenzialdiagnose und typische Fehler. Die jeweiligen Erkrankungen sind mit mehreren eindrucksvollen Bildbeispielen illustriert und zusätzliche weiterführende Literatur ist aufgeführt. Diese konsequente Gliederung erleichtert das Nachschlagen und beschleunigt das Auffinden benötigter Information ungemein, was sich besonders im klinischen Alltag am MRT-Gerät von Vorteil erweist.

Preis

49,95 € sind ein angemessener Preis für dieses gut strukturierte Buch.

Fazit

Das Buch gehört  in die Kitteltasche eines jeden angehenden Neuroradiologen.

 

X KommentareNeuer Kommentar