Hellste-Koepfe. März 2011.
Wir planen Wartungsarbeiten am 12. April 2010 in der Zeit von 11 bis 18 Uhr.

März 2011
kommentiert von Dr. med. Diane Renz (Charité Berlin)

Diagnostische und Interventionelle Radiologie

Thomas J. Vogl / Wolfgang Reith / Ernst J. Rummeny (Hrsg.) 2011

1. Auflage 2011, 1.292 Seiten, 2.551 Abbildungen, gebunden. Springer, Berlin / Heidelberg / New York ISBN 978-3-540-87667-0

 Kurzbeschreibung

Das Buch beschreibt die gesamte Radiologie in einem Band auf Facharztniveau; dabei gibt das Werk einen Überblick über sämtliche diagnostische Verfahren als auch über gängige interventionelle Eingriffe, und das in einer gut verständlichen und übersichtlichen Darstellung.

Zielgruppe

Aufgrund seiner Übersicht über die gesamte Radiologie ist das Buch vor allem für Assistenzärzte in radiologischer Weiterbildung geeignet – als ständiger Begleiter während ihrer Facharztausbildung und/ oder zum intensivierten Lernen kurz vor der Facharztprüfung.

Aufbau

Im ersten Abschnitt liefert das Buch eine prägnante Einführung in die Basis der Röntgenphysik, Strahlenbiologie und Strahlenschutz sowie die technischen Grundlagen der verschiedenen radiologischen Methoden. Die folgenden Kapitel sind nach der Anatomie geordnet: Neuroradiologie, Kopf und Hals, Thorax, Mamma, Herz und Gefäße, Gastrointestinaltrakt, Urogenitaltrakt sowie Knochen und Gelenke. Zu Beginn jedes Kapitels erläutert das Buch die anatomischen Grundlagen, anschließend wird der Stellenwert der für das jeweilige anatomische Gebiet wichtigen radiologischen Verfahren hervorgehoben. Die wichtigsten Krankheitsbilder sind in jedem Kapitel nach ihren Entitäten geordnet, z.B. tumorös, entzündlich, traumatisch bedingt.

Neben der typischen Bildgebung mit klassischen morphologischen Charakteristika legt das Buch einen weiteren Schwerpunkt auf die gängigen interventionellen Techniken eines jeweiligen anatomischen Gebietes und erläutert die verschiedenen Methoden praxisnah und verständlich. Insgesamt ist der Aufbau des Buches äußerst übersichtlich.

Didaktik

Der Text ist ausführlich und gut verständlich geschrieben. Schemazeichnungen, Flussdiagramme, Tabellen, extra hervorgehobene Merkabschnitte und Zusammenfassungen erleichtern des Weiteren das Verständnis und tragen zu einem besseren Überblick bei. Mehr als 2500 qualitativ hochwertige, radiologische Abbildungen illustrieren die meisten beschriebenen Pathologien. Für interessierte Leser gibt das Buch an mehreren Stellen weiterführende aktuelle Literatur an.

Preis

Bis zum 31. März 2011 ist das Buch zum Vorbestellpreis von 179,95 € erhältlich; anschließend kostet es 199,95 €.

Fazit

Die 1. Auflage dieses neuen Fachbuches ist eine durchaus gelungene Übersicht über die gesamte Radiologie unter Berücksichtigung diagnostischer und interventioneller Techniken; sie zeichnet sich insbesondere durch einen systematischen Aufbau und eine sehr verständliche Darstellung aus.

 

X KommentareNeuer Kommentar