Hellste-Koepfe. Buch des Monats November 2014.
Wir planen Wartungsarbeiten am 12. April 2010 in der Zeit von 11 bis 18 Uhr.

Buch des Monats November 2014
kommentiert von Dr. Peter Bannas, Madison USA

Praxiskurs MRT

Wolfgang R. Nitz, Val M. Runge, Stuart H. Schmeetz

2011, 2. Auflage, 248 Seiten, 592 Abbildungen, broschiert, Thieme
ISBN: 9783131397225

 

Kurzbeschreibung

Dieses Buch erklärt die zugrundliegende Physik der MRT über klinische MRT-Bildbeispiele in einfacher Form und ohne Formeln.

Zielgruppe

Das Buch eignet sich vor allem für radiologische Weiterbildungsassistenten am MRT-Arbeitsplatz. Es eignet sich aber auch für erfahrene Kollegen aus der Radiologie als Nachschlagewerk.

Aufbau

Das Buch ist in 110 sehr kurze Kapitel, die in der Regel zwei Seiten nicht überschreiten, unterteilt. Die ersten Kapitel befassen sich mit den physikalischen Grundlagen der MRT-Geräte, der MRT-Signalentstehung und verschiedenen Sequenzparametern. Die darauffolgenden Kapitel widmen sich überwiegend jeweils den verschiedenen Sequenztypen, wobei neben klassischen Pulssequenzen auch neuere State-of-the-art Sequenzen behandelt werden.  Es folgen weitere spezifische Kapitel zur MR-Angiographie, kardialen Bildgebung und MR-Mammographie. In den letzten Kapiteln wird die Entstehung verschiedener Artefakte und Methoden zu ihrer Vermeidung erläutert.

Didaktik

Das Buch ist sehr kurz gefasst. Es ist nicht wie ein klassisches Lehrbuch aufgebaut, sondern wie ein katalogisiertes Nachschlagewerk. Die einzelnen Kapitel stehen für sich. Der Einstieg in die Kapitel erfolgt über die zu jedem Kapitel zugehörigen Patientenbilder, so dass das notwendige physikalische Verständnis über die Bilder aufgebaut wird. Die Kapitel, die sich mit Pulssequenzen befassen, sind zusätzlich mit Sequenzdiagrammen illustriert. Die kurzen Kapitel und die klinischen MRT-Bildbeispiele erleichtern den Zugang zu sonst schwer verständlichen Themen. Es werden im Wesentlichen alle Themengebiete abgedeckt. Jedoch wird aufgrund der Kürze der einzelnen Kapitel in vielen Fällen der Griff zu einem vertiefenden umfassenderen Buch oder Primärliteratur nicht erspart bleiben. Hier hätte man sich für jedes Kapitel einige ausgewählte spezifische Literaturverweise gewünscht.

Preis

79,95€ sind ein angemessener Preis für die dieses nützliche Nachschlagewerk.

Fazit

Der Praxiskurs MRT erklärt in kürzester Form  über klinische MRT-Bildbeispiele das gesamte Spektrum der zugrunden liegenden MR-Physik. Er eignet sich sehr gut als Nachlagewerk, ersetzt jedoch nicht tiefergehende klassische Lehrbücher.

 

X KommentareNeuer Kommentar