Hellste-Koepfe. Quiz des Monats.
Wir planen Wartungsarbeiten am 12. April 2010 in der Zeit von 11 bis 18 Uhr.

Quiz des Monats
Mai 2015 von Dr. Peter Bannas aus Hamburg

Jeden Monat gibt es aufs Neue was zum Knobeln: unser Quiz des Monats. Machen Sie mit und klicken Sie einfach Ihre Antwort zu jeder Frage an. Ein weiterer Klick auf "Lösung anzeigen" verrät Ihnen, ob Sie richtig lagen.
Zur Vergrößerung bitte auf die Abbildung klicken.

1. Um was für eine Untersuchungstechnik handelt es sich?

  • a) CT, nativ
  • b) CT, mit iv-Kontrastmittel in arterieller Phase
  • c) CT, mit iv-Kontrastmittel in portalvenöser Phase
  • d) CT, mit iv-Kontrastmittel, ca. 30 Minuten nach Injektion
  • e) MRT, mit iv-Kontrastmittel

2. Wurde der Magen-Darm-Trakt mit kontrastiert?

  • a) Nein, es wurde weder oral noch rektal Kontrastmittel appliziert
  • b) Ja, es wurde oral Kontrastmittel appliziert
  • c) Ja, es wurde rektal Kontrastmittel appliziert
  • d) Ja, es wurde Kontrastmittel über eine einliegende PEG-Sonde appliziert
  • e) Lässt sich in der vorliegenden MRT-Wichtung nicht beurteilen

3. Welchen Befund erheben Sie bezüglich des mesenterialen Fettgewebes?

  • a) Unauffällige Darstellung mesenterialen Fettgewebes
  • b) Flüssigkeits-Imbibierung um den Zökalpol
  • c) Ausgedehnter Abszess um den Zökalpol
  • d) Ausgedehntes Hämatom im kleinen Becken
  • e) Ausgedehnte freie Luft um den Zökalpol

4. Welchen Befunde erheben Sie bezüglich des Darms?

  • a) Unauffällige Darstellung des Dick- und Dünndarms
  • b) Wandverdicktes Zökum und Appendix
  • c) Wandverdünntes Zökum
  • d) Sigmadivertikulose
  • e) Striktur des Querkolons

5. Welche Diagnose stellen Sie?

  • a) Meckel-Divertikel
  • b) Cholezystitis
  • c) Divertikulitis
  • d) Appendizitis
  • e) Zystitis

Sind Appendikolithen eine häufige Ursache für die Appendizitis?

  • a) Ja, das stimmt.
  • b) Nein, stimmt nicht.
Lösung anzeigen


Gewinnspiel

Vielen Dank allen Teilnehmern unseres Gewinnspiels. Zu gewinnen gab es in diesem Monat...

 

Pediatric Ultrasound - Requisites and Applications (Riccabona et al. 2014)

Ein sehr ausführliches Lehrbuch über die technischen Anforderungen beim pädiatrischen Ultraschall. Das Buch bietet dazu eine breite Übersicht über mögliche Krankheitsbilder und deren Diagnostik mittels Ultraschall.

Gewinner

Wir graturlieren: Kathrin mitter aus Salzburg